PLMJ Advogados, SP, RL

An Innovative Vision

Datenschutzrichtlinie

PLMJ respektiert Ihre Privatsphäre. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wer wir sind, zu welchen Zwecken wir Ihre Daten verwenden können, wie wir diese verarbeiten, an wen wir sie weitergeben, für welchen Zeitraum wir sie speichern, sowie, wie Sie mit uns in Kontakt treten und Ihre Rechte ausüben können.

Wer sind wir?

Ihre Daten werden verarbeitet von PLMJ ADVOGADOS, SP, RL., Körperschaftsnummer 502289929, mit Sitz in na Avenida da Liberdade 224 – Edifício Eurolex, 1250-148 Lisboa, Telefonnummer +(351) 213197300, im Folgenden „PLMJ“ oder „wir”.

PLMJ ist Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung.

Warum verarbeiten wir Ihre Informationen?

PLMJ wird Ihre personenbezogenen Daten nur dann verarbeiten, wenn:

  1. ein berechtigtes Interesse hierfür besteht, namentlich, um:

  • unsere Website zu entwickeln und zu warten;

  • technische Hilfe zu leisten;

  • Betrug aufzudecken und zu verhindern;

  • die Sicherheit des Netzwerks und der Informationen zu gewährleisten;

  • Dienstleistungen zu erbringen oder zu informieren,

sofern in jedem einzelnen Fall unser Interesse mit den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften und Ihren Rechten im Einklang ist,

  1. wir Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu festgelegten, eindeutigen und rechtmäßigen Zwecken erhalten haben, und/oder 

  2. dies zur Einhaltung einschlägiger gesetzlicher Verpflichtungen notwendig ist. 

Wofür verarbeiten wir Ihre Informationen?

Wenn Sie die Formulare auf unserer Website ausfüllen, werden Ihre personenbezogenen Daten (wie Name, E-Mail, Telefonnummer oder Anschrift) durch PLMJ erhoben und verarbeitet, damit wir auf Ihre Fragen und Anliegen eingehen oder Sie informieren können.

Falls Sie sich für eine unserer Veranstaltungen anmelden, kann es sein, dass einige Ihrer personenbezogenen Daten an die Organisatoren dieser Veranstaltung und/oder andere Teilnehmer weitergegeben werden.

Wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten zur Verfügung stellen, kann PLMJ Sie zu Marketingzwecken im Zusammenhang mit ihren Dienstleistungen kontaktieren, vorausgesetzt, Sie haben der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck zugestimmt. Falls Sie einwilligen, erhalten Sie Marketingmitteilungen per E-Mail. Sie können dieser Datenverarbeitung jederzeit widersprechen.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auch für die zum Zeitpunkt der Erhebung angegebenen Zwecke verarbeitet.

Ihre Zustimmung ist wichtig, damit PLMJ Ihre personenbezogenen Daten für die genannten Zwecke verarbeitet; sollten Sie sich jedoch dafür entscheiden, Ihre Einwilligung nicht zu erteilen, wird hiervon Ihr Besuch und Ihre Nutzung unserer Website nicht beeinträchtigt.

Wie lange speichern wir Ihre Informationen?

Wir verfolgen die Politik, Daten nur so lange zu speichern, wie es für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, unbedingt erforderlich ist. In bestimmten Fällen ist es jedoch möglich, dass wir die Daten länger aufbewahren, namentlich, wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist.

Was sind meine Rechte?

Sie können jederzeit:

1. Zugang zu den Informationen verlangen, die wir über Sie gespeichert haben.

Als betroffene Person haben Sie das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob die Sie betreffenden Daten verarbeitet werden oder nicht, und gegebenenfalls auf Ihre personenbezogenen Daten und die gesetzlich vorgesehenen Informationen Zugriff zu erhalten.

2. die Berichtigung der Informationen verlangen, falls sie ungenau oder unvollständig sind.

Als betroffene Person haben Sie das Recht, dass PLMJ unverzüglich die Sie betreffenden ungenauen oder unvollständigen Daten berichtigt.

3. die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

Als betroffene Person haben Sie das Recht, von PLMJ die unverzügliche Löschung Ihrer Daten zu verlangen, und diese hat die Pflicht, die personenbezogenen Daten unverzüglich zu löschen, falls insbesondere einer der folgenden Gründe vorliegt:

  1. Die personenbezogenen Daten sind für den Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich;

  2. Sie haben Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten widerrufen (in Fällen, in denen die Verarbeitung auf Einwilligung beruht) und es gibt keine sonstige Grundlage für die genannte Verarbeitung;

  3. Sie widersprechen der Verarbeitung, und es besteht kein vorrangiges berechtigtes Interesse, das eine Verarbeitung rechtfertigen würde.

4. die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

Als betroffene Person haben Sie das Recht, von PLMJ die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, falls insbesondere eine der folgenden Situationen vorliegt:

  1. Sie stellen die Genauigkeit der personenbezogenen Daten in Frage, für einen Zeitraum, der es PLMJ ermöglicht, ihre Genauigkeit zu überprüfen;

  2. Die Verarbeitung der Daten ist rechtmäßig und die betroffene Person widerspricht ihrer Löschung und verlangt stattdessen die Einschränkung ihrer Verwendung;

  3. PLMJ benötigt die personenbezogenen Daten nicht mehr zu Zwecken der Verarbeitung, aber diese Daten werden von der betroffenen Person zum Zweck der Erklärung, Ausübung oder Verteidigung eines Rechts in einem gerichtlichen Verfahren beansprucht;

  4. Falls Sie der Verarbeitung widersprochen haben, solange, bis festgestellt wurde, dass die berechtigten Gründe des Verantwortlichen für die Verarbeitung denen der betroffenen Person überwiegen.

5. der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen.

In den Fällen, in denen die Datenverarbeitung zu Zwecken der Verfolgung berechtigter Interessen PLMJs oder 2.) zu Zwecken des Direktmarketings durchgeführt wurde, oder 3.) der Profilerstellung, können Sie jederzeit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten widersprechen.

6. Falls die Verarbeitung von Ihrer Einwilligung abhängig ist, haben Sie das Recht, diese zu widerrufen.

Falls die Einwilligung in die Verarbeitung der personenbezogenen Daten gesetzlich vorgeschrieben ist, hat die betroffene Person das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Dieses Recht beeinträchtigt jedoch weder die Rechtmäßigkeit einer auf Grundlage einer zuvor erteilten Zustimmung erfolgten Verarbeitung, noch eine spätere Verarbeitung der gleichen Daten basierend auf einer anderen Rechtsgrundlage, wie etwa zur Erfüllung eines Vertrages oder einer von PLMJ einzuhaltenden gesetzlichen Verpflichtung.

Falls Sie eines Ihrer Rechte ausüben wollen, bitten wir Sie, mit uns schriftlich in Kontakt zu treten, über die E-Mail dataofficer@plmj.ptoder per Post an die Anschrift Avenida da Liberdade 224 – Edifício Eurolex, 1250-148 Lisboa.

Wir werden Ihre Anfragen mit besonderer Sorgfalt behandeln, um zu gewährleisten, dass Ihre Rechte Geltung erlangen. Es besteht die Möglichkeit, dass wir Sie um Nachweis Ihrer Identität bitten, um sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten nur an die betroffene Person gelangen.

Bitte beachten Sie, dass in bestimmten Fällen (beispielsweise aufgrund gesetzlicher Anforderungen) Ihrem Anliegen nicht unverzüglich entsprochen werden kann.

In jedem Falle werden Sie binnen einer Frist von einem Monat, gerechnet ab dem Moment der Anfrage, über die diesbezüglichen Maßnahmen in Kenntnis gesetzt.

Sie haben ferner das Recht, bei der Comissão Nacional de Proteção de Dados (Nationalen Kommission für Datenschutz) Beschwerde einzulegen https://www.cnpd.pt/.

Sicherheit und Vertraulichkeit

Wir sind bestrebt, Ihre Daten sicher zu verwahren, und ergreifen angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten und einen Zugriff unbefugter Personen zu verhindern. Wir unterziehen unsere Sicherheitssysteme und -richtlinien regelmäßigen Analysen, um sicherzustellen, dass die Daten sicher und geschützt sind. Die Übertragung von Informationen über das Internet ist jedoch nicht hundertprozentig sicher, weshalb wir die Sicherheit der über unsere Website übermittelten Informationen nicht vollständig garantieren können.

Wir respektieren auch die Vertraulichkeit Ihrer Informationen. Daher werden wir Ihre Informationen nicht an Dritte verkaufen, verteilen oder auf sonstige Weise kommerziell verfügbar machen. PLMJ verpflichtet sich, Ihre Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie und geltendem Recht vertraulich zu behandeln.

Haben Sie noch Fragen?

Falls Sie noch Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten, treten Sie bitte mit uns in Kontakt:

E-Mail: dataofficer@plmj.pt

Telefonnummer: +(351) 213197300

Anschrift: Avenida da Liberdade 224 – Edifício Eurolex, 1250-148 Lisboa.

Bitte beachten Sie, dass PLMJ diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren wird. Wir bitten Sie, dieses Dokument regelmäßig zu überprüfen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Please note, your browser is out of date.
For a good browsing experience we recommend using the latest version of Chrome, Firefox, Safari, Opera or Internet Explorer.